Persönliche Situationsanalyse sorgt für Versicherungsschutz
Erbrecht neu – modernisierte Reform in Österreich
8. April 2019
Zwei neue Versicherungsmakler für Kärnten!
Frisch gebackene Versicherungsmakler aus St. Veit
27. Mai 2019
Alles zeigen

Lisa Pirker, schön, dass Sie da sind!

Lisa Pirker ist neue Mitarbeiterin

Neues Teammitglied bei Versicherungsmakler

Seit Anfang Mai dieses Jahres gibt es eine neue Mitarbeiterin in unserem Versicherungsbüro in St. Veit: Lisa Pirker ist aus der Babypause zurückgekehrt und unterstützt uns voller Tatendrang. Wir haben die junge Mutter zum Interview gebeten und über ihre Karrierepläne, ihren neuen Aufgabenbereich und ihre Liebe zum Schwimmen gesprochen.

Wieso haben Sie sich entschieden, bei Pirker & Partner zu arbeiten?

Ich habe davor als Großhandelskauffrau gearbeitet und habe mir gedacht, dass ich nach meinen zwei Schwangerschaften beruflich etwas Neues machen möchte. Die Möglichkeit, bei einem unabhängigen Versicherungsmakler in Kärnten zu arbeiten, hat sich bei mir zufällig ergeben und zu dem Zeitpunkt einfach sehr gut zu mir und meiner Lebenssituation gepasst.

Wie ist Ihr beruflicher Werdegang?

Am Anfang meiner beruflichen Laufbahn habe ich eine Frisörlehre begonnen. Das hat mir auch großen Spaß gemacht, doch leider habe ich dann eine Allergie entwickelt. Nach eineinhalb Jahren musste ich deshalb die Lehre bedauerlicherweise beenden. Anschließend habe ich eine Ausbildung als Industriekauffrau absolviert. Die Lehre dauerte im Folgenden drei Jahre. Danach habe ich noch ein weiteres Jahr bei der Firma Sparex in St. Veit gearbeitet, bevor ich eine zweijährige Karenzzeit eingelegt habe. Und jetzt bin ich eben seit Anfang Mai bei Pirker & Partner.

Wie sieht Ihr täglicher Aufgabenbereich aus?

Momentan findet gerade meine Einschulung statt, denn die Arbeit bietet ja einen komplett neuen Aufgabenbereich für mich im Vergleich zu dem, womit ich mich in der Vergangenheit befasst habe. Ich gewöhne mich gerade daran, wieder einen festen Arbeitsalltag aufzunehmen. Ich befinde mich also zurzeit in einer Orientierungsphase.

Was macht Ihnen an Ihrer Arbeit am meisten Spaß?

Ich genieße es sehr, wieder einen Arbeitsalltag nach meiner Karenz zu haben. Und natürlich bringt mir der persönliche Kontakt mit unseren Kunden viel Freude. Das macht mir wirklich Spaß. Ich hoffe, dass ich in Zukunft noch mehr in den Bereich der Kommunikation und Betreuung mit Kunden einsteigen kann.

Was wünschen Sie sich für Ihre berufliche Zukunft in Ihrem jetzigen Job?

Ich möchte mich auf jeden Fall weiterbilden und mehr über das Versicherungsgeschäft in Erfahrung bringen. Weiter möchte ich sämtliche Kurse und Weiterbildungen belegen, die man braucht, um sich wirklich umfassend auszukennen. Die Ausbildung zur Versicherungsmaklerin könnte natürlich ein zukünftiges Ziel sein, aber dafür brauche ich noch mehr Erfahrung im Job.

Was machen Sie in Ihrer Freizeit?

Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit meiner Familie. Ich habe auch einen Hund, mit dem ich gerne hinaus in die Natur gehe und lange Spaziergänge unternehme. Wann immer es die Zeit zulässt, gehen wir auch gerne baden. Momentan ist Babyschwimmen bei uns angesagt, das macht mir und dem Nachwuchs großen Spaß. Außerdem habe ich eine große Leidenschaft fürs Kochen und backe auch gerne selbst Kuchen und Torten. Da kann ich einfach super abschalten und über meine weitere Laufbahn nachdenken.