20 Jahre Pirker und Partner
Original oder Fake? Wie Sie Fake-Shops im Netz entlarven!
24. September 2018
Versicherungsmakler aus St. Veit feiert 20-jähriges Jubiläum
20 Jahre Pirker & Partner
20. Dezember 2018
Alles zeigen

Honig als Heilmittel: Tatsache oder Mythos?

Honig als Heilmittel

Der Honig macht Geschichte

Den süßen Honig hat der Mensch schon lange für sich als Lebensmittel erkannt. Bereits auf steinzeitlichen Höhlenzeichnungen sind Honigjäger zu erkennen, die das Naturprodukt erbeuten wollen. Aufgrund dieser Felsmalereien weiß die Wissenschaft heute, dass Honig seit mindestens 9000 Jahren in der Essenskultur der Menschen verankert ist. Noch heute kann in Spanien in der Nähe von Valencia eine Höhle besichtigt werden, in der die Honigjäger mit einem Gefäß auf Bäume klettern, um an den Bienenstock heranzukommen.

Wie Honig wirkt

Der Einsatz von Honig als Heilmittel hat also schon seit tausenden von Jahren eine große Bedeutung, sowohl für unsere Ahnen als auch den modernen Menschen von heute. Der Honig ist für seine antibakterielle Wirkung bekannt. Die Anwendung von Honig als Heilmittel reicht daher von Halsschmerzen über Magenverstimmungen bis hin zu oberflächlichen Wunden. Selbstverständlich kommt das bewährte Hausmittel auch bei Erkältungen zum wirksamen Einsatz.

Was wir von Bienen lernen können

Nicht nur der Honig selbst, sondern auch seine fleißigen Produzenten die Bienen haben eine starke Symbolkraft. Sie stehen für Fleiß und Intelligenz. Unser Versicherungsmakler Martin Pirker ist begeisterter Hobbyimker und hat wahrscheinlich die meisten Mitarbeiter Kärntens. Er ist stolzer Besitzer von 20.000 fleißigen Bienen und schwört auf Honig als Heilmittel. Unsere Bienen dienen uns als Vorbild, in Versicherungs-Angelegenheiten ebenso fleißig und strebsam zu arbeiten. Wir möchten für unsere Kunden ein starkes Team sein und setzen daher in der Erkältungszeit auf unseren selbst produzierten Honig. Gerne geben wir Ihnen bei Ihrem nächsten Besuch bei uns eine Kostprobe.